Malediven

informieren ~ inspirieren ~ Träume erfüllen
Was suchen Sie?
Karte öffnen

Neues indisches Restaurant im Amilla Maldives

Text: Bernhard Krieger

Amilla Maldives hat mit dem East ein brandneues Restaurant mit südindischer Küche.

Indische Küche im East auf Amilla

Die Fünf-Sterne-Insel Amilla Maldives hat ein neues indisches Restaurant eröffnet. Die Tandoori-Hütte des East genannten Restaurants befindet sich am Strand in der Nähe des Frühstücksrestaurants Fresh am Pool. In der Tandoori-Hütte backen die Köche des Amilla knusprige Naan und bereiten die zartesten Tandoori-Fleischsorten zu. Auf der Speisekarte des East stehen traditionelle Gerichte wie Meeresfrüchte-Samosa, Gemüse-Pakora und Vada Salat sowie eine Vielzahl von Fisch- und Meeresfrüchte-Currys. Die Currys werden im Thali-Stil auf einer gehämmerten Kupferplatte serviert. Dazu gibt es eine Reihe von Beilagen wie Reis, Suppen, Pickles und Raita. Ergänzt werden diese duftenden Köstlichkeiten durch Desserts, die den traditionellen südindischen Desserts eine neue Wendung geben.

Die Köche im East bereiten köstliche traditonelle Gerichte aus Indien zu.

Auch Gäste mit besonderen Ernährungsgewohnheiten müssen in diesem neuen Restaurant nicht auf ihr Essen verzichten. Amillas „Wellness Your Way“-Programm bietet maßgeschneiderte Optionen für Veganer und Vegetarier sowie für Menschen, die sich glutenfrei, laktosefreie oder nach Keto-, Paleo-, oder Low-Carb-Diäten ernähren.

Kulinarische Vielfalt auf Amilla Fushi

Neben dem East bietet Amilla auch ein modernes Überwasser-Restaurant, ‚Feeling Koi‘, einen italienischen Grill, Barolo Grill, legeres Essen am Strand im Emperor Beach Club, luftiges Frühstück im Fresh, Holzofenpizza in Joe’s Pizza. Cocktails und Snacks gibt es in der Baa Bar. Das Fünf-Sterne-Resort auf den Malediven befindet sich im Baa-Atoll, nur 20 Minuten mit dem Wasserflugzeug vom internationalen Flughafen und nur 15 Minuten mit dem Schnellboot vom weltberühmten Manta-Schnorchel-Hotspot Hanifaru Bay entfernt.