Back To Top

© Pexels | Pixabay title Top 10-Packliste für die Malediven © Bernhard Krieger title

Tauch- und Schnorchelparadies auf den Malediven: Ellaidhoo Maldives by Cinnamon

Das Ellaidhoo Maldives Resort by Cinnamon auf den Malediven ist ein Traumziel für Tauch- und Schnorchelfans.

Ellaidhoo Maldives by Cinnamon: Allein das Hausriff ist eine Reise wert

Gerade einmal 25 Minuten dauert der Transfer mit dem Wasserflugzeug zum Ellaidhoo Maldives by Cinnamon. Das Dreisterne Resort im Nord-Ari-Atoll ist bekannt für sein Schnorchel-Paradies und Taucher-Mekka. Hier können Gäste in ihren Ferien eine der vielfältigsten Unterwasserwelten der Malediven und des Indischen Ozeans direkt am fischreichen Hausriff und in der malerischen Lagune genießen.

Ellaidhoo: Tauchen ums Schiffswrack

Das Hausriff ist nur 20 Meter entfernt. Es eignet sich mit sechs Einstiegsstellen ideal, um auf Entdeckungsreise zu gehen. Insgesamt liegen rund um Ellaidhoo Maldives by Cinnamon rund 45 Tauchplätze in 20 bis 120 Minuten Entfernung. Direkt am grandiosen Hausriff befindet sich auch ein Schiffswrack – eine außergewöhnliche Erfahrung für jeden Taucher.

Wunderschöne Insel im Nord-Ari-Atoll der Malediven

Die Schönheit der Insel sollte dabei nicht unerwähnt bleiben. Auf der Südwest-Seite ist der Strand malerisch. Ansonsten ist es hier aber eher schmal, da die Insel durch eine Mauer von Erosionen geschützt wird. Der Strand ist somit nicht überall zum Baden geeignet.

Wohnen im Ellaihdhoo Maldives: Vielfältige Möglichkeiten

Wohnen kann man im Resort in sogenannten Standard Villen, die sich im Inselinnern befinden, in Superiors, die leicht vom Strand zurückversetzt sind, und in freistehenden Strand- oder Wasser-Bungalows, die jedoch über keinen direkten Zugang zum Meer verfügen.

News

Partner

News

  • Für Urlauber, die einzigartige Reiseerlebnisse und authentische Abenteuer suchen, hat das Amilla Maldives Resort and Residences zwei neue Angebote im Programm. Auf speziellen Kulturausflügen können interessierte Gäste benachbarte Inseln im Baa Atoll erkunden. Im Juli wird das Resort dann selbst

  • Die maledivische Coco Collection setzt schon lange auf Nachhaltigkeit. Für den Schutz der Meere sucht man nun Unterstützung. Interessierten können sich auf einen Praktikumsplatz als Korallengärtner bewerben. Achtung: Die Bewerbungsfrist läuft bald ab!

Facebook

Partner

Wohnen kann man in dem Resort in sogenannten Standard Villen, die sich im Inselinnern befinden, in Superiors, die leicht vom Strand zurückversetzt sind, und in freistehenden Strand- oder Wasser-Bungalows, die jedoch über keinen direkten Zugang zum Meer verfügen.

In der Nähe