Malediven

informieren ~ inspirieren ~ Träume erfüllen
Was suchen Sie?
Karte öffnen

Anantara Dhigu Maldives Resort – perfekter Familienurlaub auf den Malediven

Text: Darian Leicher

Das Anantara Dhigu auf den Malediven ist ein passender Anlaufpunkt für die ganze Familie und verfügt darüber hinaus über einen erstklassigen Spa- und Wellnessbereich.

„Lasst die Schuhe zu Hause!“ Ein Ratschlag, der das Leben auf der Insel des Anantara Dhigu Maldives Resort in wenigen Worten recht genau trifft. Auf der idyllischen Fünfsterne Insel mit dem Namen Dhigufinolhu sind Schuhe schlichtweg überflüssig. Feine Sandstrände, Restaurants und Bars sind allesamt barfuß zugänglich: Ferien im Dhigu Resort sind einfach casual.

35 Minuten liegt das Sandstrandparadies per Bootstransfer vom Flughafen Malé entfernt. Das im Süd-Malé-Atoll gelegene Resort ist das Schwesterresort des gegenüberliegenden Anantara Veli. Gästen steht es frei, alle Angebote des Schwester-Hotels frei zu nutzen – egal ob Tauch- und Schnorchelkurse, Spa-Angebote oder ähnliches.

Kulinarische Vielfalt im Anantara Dhigu Maldives Resort

In Verbindung mit Veli kommt das Resort auf insgesamt acht Restaurants. Frühstück am Strand im Fushi Café, italienische Küche zu Mittag im Terrazzo und erstklassige thailändische Speisen im Baan Huraa machen den Urlaub zu einem kulinarischen Erlebnis.

Sonnenauf- oder untergangsaussicht?

Auch die Unterkünfte sind ein Erlebnis und purer Luxus. Von den Villen fällt man nach dem Aufstehen nur so in das glasklare Wasser der Lagune. So kann man beim Schnorcheln vor der eigenen Villa noch vor dem Frühstück regenbogenfarben Fische und Korallen bewundern. Gäste haben außerdem die Qual der Wahl, sich zwischen Sonnenuntergangs- und Sonnenaufgangsaussicht entscheiden zu müssen. Mit solchen Problemen beschäftigt man sich doch gerne.

110 Villen liegen über die Insel verteilt. Urlauber können zwischen Wasser- und Strandbungalows wählen. Auch Häuser mit Privatpool sind buchbar. Die Innenausstattung aller Räume ist durch die Verwendung von dunklen Hölzern in edlem und klassischen Stil gehalten.

Anantara Dhigu: Wellness vom Feinsten

Für die maximale Entspannung im Dhigu Resort sorgt der große, auf das Wasser hinaus gebaute Spa-Bereich. Bei Thai-Massagen und diversen Ayurveda-Programmen sollen sich Gäste komplett fallen lassen können. Saunen, Dampfbäder, Indoor- und Outdoor-Duschen sind lediglich angenehme Extras. Das Highlight des Spas sind die bis zu 200-minütigen Treatments.

Ferien für die ganze Familie

Während Eltern bei den Behandlungen abschalten können, genießen Kinder, zwischen drei und elf Jahren, Unterhaltung im Dhoni Kids Club. Danach können Mama und Papa mit ihren Kindern auch zusammen auf Entdeckungstour gehen, egal ob beim Schnorcheln und Tauchen oder beim Erforschen der Inseln und deren Sandstränden – der perfekte Familienurlaub.

110 Villen liegen über die Insel verteilt. Urlauber können zwischen Wasser- und Strandbungalows wählen. Auch Häuser mit Privatpool sind buchbar. Die Innenausstattung aller Räume ist durch die Verwendung von dunklen Hölzern in edlem und klassischen Stil gehalten.