Malediven

informieren ~ inspirieren ~ Träume erfüllen
Was suchen Sie?
Karte öffnen

Robinson Club Maldives: Cluburlaub für Erwachsene auf den Malediven

Text: Lukas Scheid

Das Gaaf-Alif-Atoll der Malediven ist ein Ort der Zweisamkeit, Romantik und Schönheit. Ob auf Hochzeitsreise, sonstigen Ferien zu Zweit oder im Aktivurlaub, der Robinson Club Maldives wird höchsten Ansprüchen für Paare gerecht. Wie man es von Robinson gewohnt ist.

Nach einem knapp 50-minütigen Inlandsflug von Malé aus ist man angekommen im traumhaften Gaaf-Alif-Atoll. Erste Eindrücke des Inselparadieses sammeln Urlauber auf der anschließenden Fahrt mit dem Speedboat, das die Feriengäste schließlich auf die Resortinsel bringt. Im Robinson Club Maldives heißt es „Adults only“, denn der Cluburlaub auf den Malediven ist erst ab 18 Jahren buchbar. Paaren auf der Suche nach Zweisamkeit beschert diese Regelung viele ungestörte Momente.

Cluburlaub im Robinson Club Maldives

Der Robinson Club Maldives bietet drei Zimmerkategorien. Die Bungalows liegen entweder direkt über dem Wasser, im Garten oder am Strand. Einige verfügen über einen privaten Pool direkt vor der Verandatür. Eine Präsidentensuite mit zwei Schlafzimmern und 240 Quadratmeter Wohnfläche ist das Schmuckstück des Clubresorts.

Das Animationsprogramm ist so, wie man es von einem Robinson Club erwarten kann. Beim ROB Carpet wird einmal wöchentlich das schicke Outfit ausgepackt, um bei kulinarischen Spezialitäten, tanzbarer Musik und kühlen Getränken auf den Malediven-Traumurlaub anzustoßen. Auch das wöchentliche Quiz JEKAMI und die Spieleabende dürfen natürlich nicht fehlen, denn auch das macht den Robinson Club aus. Wer Cluburlaub macht, um neue Leute kennenzulernen, hat dafür reichlich Gelegenheit.

Typisch Robinson: Maledivenurlaub im Clubresort

Ergänzt wird das Angebot von den zahlreichen Wassersportmöglichkeiten im Robinson Club Maldives. Und die Bedingungen dafür könnten im Gaaf-Alif-Atoll kaum besser sein. So ist etwa das Hausriff ideal für spontane Schnorchelausflüge. Dank der PADI-Tauchbasis können zudem sämtliche Tauchscheine abgenommen und längere Tauchtrips zu den großen Riffen im Atoll durchgeführt werden. Darüber stehen Gästen weitere Aktiviäten wie Katamaransegeln, Windsurfen, Kitesurfen, Wasserski fahren und Stand-Up Paddling offen.

Wie bei Robinson üblich haben Urlauber die Auswahl zwischen dem Hauptrestaurant und einem Spezialitätenrestaurant. Drei Bars, eine davon am Pool und eine sogenannte Sundowner-Bar, sorgen für das ideale Ambiente für einen gemütlichen Umtrunk bei einem der traumhaften Sonnenuntergänge auf den Malediven.

Der Adults only-Club bietet Suiten und Bungalows. Wasserbungalows sind mit und ohne Pool buchbar. Die Inselbungalows liegen entweder im Garten oder am Strand. Die Economy-Bungalows sind die günstigste Variante. Und falls an den gewünschten Reisedaten mal keine Zimmer zur Verfügung stehen, kann man als Room-Hopper verschiedenste Zimmer während des Aufenthalts beziehen. Die Präsidentensuite für bis zu sechs erwachsene Gäste steht auf Stelzen über der Lagune.

In der Nähe

Robinson Club Maldives: Cluburlaub für Erwachsene auf den Malediven

  1. Raffles Maldives Meradhoo: …

    Karte öffnen
  2. Golfen auf den Malediven

    Karte öffnen