Back To Top

One&Only Reethi Rah title

One&Only Reethi Rah: Romantik beim Treetop Dining

Wasservillen sind ein gewohnter Anblick auf den Malediven, Strandvillen ebenfalls – aber Baumhäuser? Zumindest für ein privates Dinner lädt das One&Only Reethi Rah nun in sein Treehouse über den Palmen ein. Die Idee dazu geht auf einen romantischen Jahrestag zurück.

One&Only Reethi Rah: Gourmet-Menüs im Treehouse

Selbst, wenn man einen speziellen Stammgast des One&Only Reethi Rah nicht persönlich kennt – dankbar könnte man ihm dennoch sein. Zumindest, wenn man Gourmet-Menüs an ausgefallenen Orten zu schätzen weiß. Ein solcher Ort nämlich ist das Treehouse auf der Luxusinsel im Nord-Malé-Atoll allemal. Beim Treetop Dining speist man in einem fachmännisch gefertigten Baumhaus über den Wipfeln der umliegenden Palmen.

Die Idee zum Treehouse ist eng verbunden mit den Besuchen besagten Stammgastes. Dieser feiert den Tag seines Heiratsantrages regelmäßig im One&Only Reethi Rah, oftmals mit besonderen Inszenierungen. Wie im Fall des Baumhauses: Da der ursprüngliche Antrag in Paris gemacht wurde, errichteten die Verantwortlichen des Luxusresorts kurzerhand die hochgelegene Rückzugsmöglichkeit, um etwas Flair der französischen Metropole in ihre Tropenidylle zu holen. Dank sanfter Beleuchtung liegt zwischen den Baumkronen mindestens genauso viel Romantik in der Luft wie in der Stadt der Liebe.

Sonnenuntergang über dem Blätterdach

Inzwischen ist das Treehouse zur regulären Dining-Option für alle Gäste in einem der exklusivsten Fünf-Sterne-Resorts der Malediven geworden. Wer sich hierhin zurückziehen möchte, kann es täglich und für mindestens zwei Personen buchen. Völlig ungestört lässt man den Blick dann über das Blätterdach bis hin zum farbenprächtigen Sonnenuntergang über dem Indischen Ozean schweifen.

Zum Treetop Dining serviert das Team des Resorts, das ohnehin für seine erstklassige Kulinarik im Inselstaat bekannt ist, maßgeschneiderte und mit größter Sorgfalt zusammenstellte Menüs. Ein Sommelier empfiehlt den passenden Wein dazu. Um einen solchen kulinarischen und atmosphärischen Höhepunkt wertschätzen zu können, braucht man sicherlich keinen Verlobungsring an der Hand – doch mit einer geliebten Person an seiner Seite ist das Glück im maledivischen Baumhaus einfach komplett.

News

Partner

News

  • Klares, blaues Wasser, Erholung und Luxus, soweit das Auge reicht – auch im Jahr 2022 bleiben die Malediven ein Traumziel für viele Urlauber. Dadurch wächst auch das Angebot an Hotels und Resorts stätig. Wir stellen euch die elf Neueröffnungen des

  • Im Juli feiert Gili Lankanfushi seinen zehnten Geburtstag. An diesem Jubiläum möchten die Verantwortlichen des Fünf-Sterne-Resorts auch ihre Gäste teilhaben lassen. Unter dem Motto „Gili Turns Ten“ laden spezielle Aktionen zum Mitmachen ein.  

Facebook

Partner